Rheingauner Aktiv-Fahrsicherheitstraining

Special-Trainings / Tourentrainings / geführte Touren:

Nun, für alle, die sich für mehr als nur die "normalen" Trainingstermine interessieren, gibt es bei ausreichender Nachfrage noch spezielle Angebote,

wie z.B. 

- Gruppentrainings 

- Ladies-Day

- Fat-Boy-Day

- Super-Moto-Day

- Tourentraining in der Gruppe

- Einzel-Tourentraining

- 1-Tagesausflug

- 2-Tagesausflug

- 4-Tagesausflug        

 Dazu nun mehr  . . .

- Gruppentrainings , z.B. für Firmen & Behörden (bspw. als "Gesundheitsaktion" der BG), Gruppen Motorrad Sicherheitstraining Vereine, Clubs, Chapters
oder einfach nur eine
Gruppe von Freunden /-innen, meldet Euch 
unverbindlich, wir besprechen was möglich ist und 
versuchen Eure Trainings-Wünsche zu erfüllen. 

 

Wenn ihr eine ganze Gruppe seit, umso besser!
Dann versuchen wir gerne einen besonderen Trainingstermin für Euch als ganze Gruppe ohne "Fremde", klar zu machen!    Meldet Euch !!!

  

- "Ladies-Day"  => Frauentrainings => Manchmal wären Damen eben
                                                      
lieber unter sich, warum auch nicht ! ?

                    

                                             
  Dafür bieten wir reguläre "Ladies-Days" an, extra nur ...

...für Damen, mit Damen !   

Beachtet hierzu die Terminankündigungen unter :
"
SHT-Termine & Kosten " !

 

(Anmerkung zum Ladies-Day:
Sollte sich nicht rechtzeitig für den anberaumten Termin eine ausreichende Anzahl von Teilnehmerinnen angemeldet haben, behalten wir uns vor, den Termin mit "JederMann" aufzufüllen, also bitte zunächst alle Interessenten, auch für den speziellen "Ladies-Termin", egal ob Weiblein oder Männlein, bitte melden!
Besser überhaupt einTraining, als unvorbereitet im Graben zu landen!
Da wir bei Gruppenstärken über 8 Teilnehmer grundsätzlich mit 2 Moderatoren/Trainern arbeiten, können auf besonderen Wunsch auch in "normalen Trainingterminen "Lady-Gruppen" eingeteilt werden. Zudem können wir uns jederzeit individuell um Anfänger oder Fortgeschrittene kümmern.
Bestehen dazu Bedenken, einfach melden, wir können über die Möglichkeiten reden.)

 

- "Fat-Boy-Day"  =>  Man gönnt sich ja sonst nichts!

Ob Harley, Honda CM / VT / Shadow / Gold Wing etc.,

Harley Chopper Motorrad Sicherheitstraining Kawasaki VN, LTD, ...

... Suzuki Intruder, GN, VL, etc.
ganz egal, Chopper sind gemeint !

                      
                     Harley Chopper Motorrad Sicherheitstraining

             

      Hey! Das können wir auch, ...

... oddäää :  Miää könne aach annäsdääs als Orange !!! ...          

        

        

 


 

Alle Übungen und Parcours sind dann extra und auch ausschließlich für die etwas schwieriger zu handhabenden Bikes ausgelegt, auch mit diesen Maschinen kommt es, auch unfreiwillig, zu schwierigen und gefährlichen Situationen im Straßenverkehr.

 Meldet Euch auch gerne mit Eurem Chapter an!

Preise:

1 Teilnehmer mit Motorrad => € 115,- (alte "Rheingauner € 95,-),
Beifahrer € 20,-

inkl. "Rundum-Versorgung" bzgl. Getränke, Verpflegung und Tipps !

Bedingungen:

Verbindliche Anmeldung und Bezahlung im Voraus.

Mindestteilnehmer 12, gerne auch Anmeldungen in der Gruppe


Wir behalten uns in Ausnahmen vor, das Training wegen widrigen Umständen abzusagen, dann wird der Betrag nach Euren Wünschen entweder zurückerstattet oder für einen anderen Termin verwendet.

Mitbringsel:

- Führerschein & Fahrzeugschein

- selbstverständlich komplette Motorradschutzkleidung,
   auch für die Beifahrer/innen

 

  

 - "Super-Moto-Day" => Unter der Woche (nur an bestimmten Werktagen) ....

 
... findet das Super-Moto-Training auf der kleinen Rennstrecke im Hunsrück oder im Odenwald statt.Super Moto Motorrad Sicherheitstraining Super Moto Motorrad Sicherheitstraining
Unter fachlicher Betreuung eines ehemaligen
Super-Moto-Rennfahrers.

Allerdings müssen wir auch hier erst ein paar Interessierte finden oder Ihr meldet Euch als Gruppe an, dann werden wir zusammen viiiel Spaß haben! ;-)  Super Moto Motorrad Sicherheitstraining

Eventuell können wir, bei ausreichender Gruppenstärke, unsere Kontakte klarmachen und sogar "Vorführer" von bspw. KTM dazubekommen.
Wär' das nix?

Preise:

1 Teilnehmer mit Motorrad => € 150,- , Beifahrer € 35,-

Bei Selbstversorgung !

Bedingungen:

Verbindliche Anmeldung und Bezahlung im Voraus.

Mindestteilnehmer 10, gerne auch Anmeldungen in der Gruppe


Wir behalten uns in Ausnahmen vor, das Training wegen widrigen Umständen abzusagen, dann wird der Betrag nach Euren Wünschen entweder zurückerstattet oder für einen anderen Termin verwendet.

Mitbringsel:

- Führerschein & Fahrzeugschein

- selbstverständlich komplette Motorradschutzkleidung,
   auch für die Beifahrer/innen

- unter den Helm passende Kopfhörer (normaler Klinke-Stecker) von
  
Vorteil, aber kein Muss.

- Getränke und Energieriegel für Zwischendurch


 

Touren-Trainings:
(Beobachtungs-Ausfahrt mit Kurventraining und Sicherheitsübungen)

Tagestourentraining in der Gruppe mit Kurvenfahrt-Optimierung
und Einlagen aus Sicherheitstrainings

finden auch dieses Jahr wieder feste Einträge in unserem Kalender.


Es handelt sich hierbei um geführte Touren mit Stopps und Intensivtraining (i. Bes. bzgl. Blickführung, Kurvenlinien und Gruppenfahrten) an speziell ausgesuchten Streckenabschnitten, im öffentlichen Straßenverkehr, auf dem eigenen Motorrad.
Interessant auch z.B. für Firmen, Clubs, Chapters oder einfach nur eine Gruppe von kurvengierigen Freunden /-innen.


Auf bekannten, kurvenreichen Straßen rund um das Mittelrheintal wird in Dreier-Teams (Moderator und 2 Teilnehmer), mit Funkverbindung gefahren. Da die Strecken durch mehrfache Strecken-Wiederholungen verinnerlicht werden, können sich Fahrerinnen und Fahrer ganz auf die Ausführung der angesagten Übungen und Techniken konzentrieren. Am Wendepunkt wird analysiert und es geht wieder zurück zum Ausgangspunkt, wo die restlichen Gruppe-Teilnehmer mit Handling-Übungen die angestrebte Motorradbeherrschung perfektionieren. 

Die 2 Moderatoren führen dabei Gruppen von höchstens 6 Teilnehmern zzgl. evtl. Beifahrer/innen, z.T.  mit Funkunterstützung, zur besseren Verdeutlichung und Anweisung. Sie stehen den ganzen Zeitraum für Fragen der Teilnehmer zur Verfügung.

Allerdings sind diese Trainings nur bedingt für wirkliche Anfänger geeignet, daher unsere "Zulassungsbeschränkung" auf ehemalige Teilnehmer unserer Aktiv-Sicherheitstrainings innerhalb der letzten 2 Jahre.

Hier wird allerdings nicht wie sonst üblich für reichlich Verpflegung gesorgt, es wird unterwegs zu Selbstkosten eingekehrt.

 

Fest geplant sind:

Sonntag, 7.7.2019     (ausgebucht)

Sonntag, 25.8.2019   (noch Plätze frei)

 
(die Plätze sind rar, daher gilt auch hier, wer zuerst kommt, fährt zuerst)

 

 


Preise:

 

1 Teilnehmer mit Motorrad => € 105,-  , Beifahrer € 20,-

Bei Selbstversorgung ! Eine Einkehr ist geplant.

Bedingungen:

Verbindliche Anmeldung und Bezahlung im Voraus.

Mindestteilnehmer 6, gerne auch Anmeldungen in der Gruppe.

Teilnahme an unserem Aktiv-Sicherheitstrainings in den letzten 2 Jahren.

 

Wir behalten uns in Ausnahmen vor, das Training wegen widrigen Umständen abzusagen, dann wird der Betrag nach Euren Wünschen entweder zurückerstattet oder für einen anderen Termin verwendet.

Mitbringsel:

- Führerschein & Fahrzeugschein

- selbstverständlich komplette Motorradschutzkleidung,
   auch für die Beifahrer/innen

- unter den Helm passende Kopfhörer (normaler Klinke-Stecker)

- Getränke und Energieriegel für Zwischendurch
 

 

Seit 2017 gibt's auch
Individual-Tourentraining mit Kurvenfahrt-Optimierung
und Einlagen aus Sicherheitstrainings nach D V R - Richtlinien

Sie finden grundsätzlich nur nach Absprache zwischen interessierten Kunden und dem Trainer statt.

Diese Trainings sind für Jedermann geeignet, da sich der Trainer während der geplanten ca. 8h Dauer individuell auf Anfänger, Wiedereinsteiger oder Fortgeschrittene einstellen wird, daher ist auch keine unserer "Zulassungsbeschränkungen" nötig.

Hier wird allerdings nicht wie sonst üblich für reichlich Verpflegung gesorgt,
es wird unterwegs zu Selbstkosten eingekehrt.

Preise:

1 Teilnehmer mit Motorrad => € 299,-  , Beifahrer € 50,-

Bei Selbstversorgung ! Eine Einkehr ist geplant.

Bedingungen:

Verbindliche Anmeldung und Bezahlung im Voraus.


Wir behalten uns in Ausnahmen vor, das Training wegen widrigen Umständen abzusagen, dann wird der Betrag nach Euren Wünschen entweder zurückerstattet oder für einen anderen Termin verwendet.

Mitbringsel:

- Führerschein & Fahrzeugschein

- selbstverständlich komplette Motorradschutzkleidung,
   auch für die Beifahrer/innen

- unter den Helm passende Kopfhörer (normaler Klinke-Stecker)

- Getränke und Energieriegel für Zwischendurch 

 

  

Geführte Touren

Auch 2019 werden wieder geführte Touren angeboten.
Standard werden 1- und 2-Tagestouren sein, sowie, bei besonderem Interesse und ausreichender Teilnehmerzahl auch 4-Tagestouren.

  Nach einer kleinen Rhein-Überfahrt werden Eure Mopeds beim 1-Tagesausflug "Eebsch Said- e'nuff un' e'nunnä",
durch Euch auf der "Eebsch Said" in besonders verwundenen Sträßchen und Strecken, durch Wald und Ebenen, zwischen Bacharach und Boppard gedrückt, gelegt, geleitet.


 Viele Wege führen zum Spaß !

Sonntag, 19.5.2019     (ausgebucht)

Sonntag, 14.7.2019     (noch Plätze frei)

Preise:

1 Teilnehmer mit Motorrad => € 25,-  , Beifahrer € 10,-

Bei Selbstversorgung ! Eine Einkehr ist geplant.

Bedingungen:

Verbindliche Anmeldung und Bezahlung im Voraus.

Mindestteilnehmer 6, gerne auch Anmeldungen in der Gruppe.

Teilnahme an unserem Aktiv-Sicherheitstrainings in den letzten 2 Jahren.

 

Wir behalten uns in Ausnahmen vor, das Training wegen widrigen Umständen abzusagen, dann wird der Betrag nach Euren Wünschen entweder zurückerstattet oder für einen anderen Termin verwendet.

Mitbringsel:

- Führerschein & Fahrzeugschein

- selbstverständlich komplette Motorradschutzkleidung,
   auch für die Beifahrer/innen

- Getränke und Energieriegel für Zwischendurch

 

 

Bei der
2-Tagestour

"Nord-Vogesen - Das ist Natur, Sträß'chen und Flammkuchen PUR"

mit Abendessen (ausgenommen Getränke), einer Übernachtung (Doppelzimmer) und Frühstück, werdet Ihr auf kurvenreichen Routen durch den Pfälzer Wald in die nördlichen Vogesen und am nächsten Tag zurück in die Heimat geführt.

  Hey! Da könnte man doch mal einkehren!

Samstag-Sonntag, 29.-30.6.2019   (momentan ausgebucht)

Samstag-Sonntag, 17.-18.8.2019   (noch Plätze frei)            

                                 

            

Preise:

1 Teilnehmer mit Motorrad => € 125,-  , Beifahrer € 60,- (im Doppelzimmer)

(bei Einzelzimmer muss leider ein Zuschlag von €25,-/P. erfolgen)


Bedingungen:

Verbindliche Anmeldung und Bezahlung im Voraus.

Mindestteilnehmer 6, gerne auch Anmeldungen in der Gruppe.

Teilnahme an unserem Aktiv-Sicherheitstrainings in den letzten 2 Jahren.

 

Wir behalten uns in Ausnahmen vor, die Touren wegen widrigen Umständen abzusagen, dann wird der Betrag nach Euren Wünschen entweder zurückerstattet oder für einen anderen Termin verwendet.

Mitbringsel:

- Personalausweis/Reisepass, Führerschein & Fahrzeugschein

- selbstverständlich komplette Motorradschutzkleidung,
   auch für die Beifahrer/innen

- Getränke und Energieriegel für Zwischendurch

 

Für die geführte
4-Tagestour

"Südtirol - Die italienische Kopie des Rheingaus,
nur in höher, weiter, kurviger und mindestens genauso lecker"

packen wir unsere Mopeds auf Anhänger und reisen entspannt in die südtiroler Bergwelt, ggf. zu Halbpension (ausgenommen Getränke) und geführten Touren für Kurvengierige.
(Wer will kann selbstverständlich auch die Anreise schon mit dem eigenen Motorrad absolvieren)

 Unser Revier ->

Freitag-Dienstag, 20.-24.9.2019
(4 Übernachtungen, ggf.19.9. beladen)
(vor dem "Run" Herbstferien und dem 3.10.!)


(Bild von Martina fotogrfiert und nix "GePhotopoppt" , ORIGINAL !!! )

 Dort angekommen und ausgeruht, führen wir Euch mit Tagestouren von 150-300km in alle Himmelsrichtungen durch die italienische Kopie des Rheingaus.

Nur in höher ,

                        weiter  ,

                                   kurviger  ,

 ...aber mindestens genauso gei...

... und dazu leckererer!

       
Vespern mit Bauernteller und Knödel-Tris, mmmmmjamjam !!!

         

Martina mampft "Mnödel-Driiiiff" !  

( Dieses Bild steht wahrscheinlich nur solange
online, bis sie es das erste mal sieht ;-)   )

Preise:

Pro Kopf (egal Fahrer und/oder Beifahrer) => ca. € 495,- (+/- 10% *)

*Da wir immer aktuell die "gut & günstigsten" Unterkünfte für Euch checken, steht dafür der Preis nicht fest, die Kalkulation läuft dann zeitnah.

Wir wollen für Euch in Bezug auf Preis-Leistung das möglichst Beste rausholen.

 

Bedingungen:

Verbindliche Anmeldung und Bezahlung im Voraus.

Mindestteilnehmer 8, gerne auch Anmeldungen in der Gruppe.

Teilnahme an unserem Aktiv-Sicherheitstrainings in den letzten 2 Jahren.

 

Wir behalten uns in Ausnahmen vor, die Touren wegen widrigen Umständen abzusagen, dann wird der Betrag nach Euren Wünschen entweder zurückerstattet oder für einen anderen Termin verwendet.

Mitbringsel:

- Personalausweis/Reisepass, Führerschein & Fahrzeugschein

- selbstverständlich komplette Motorradschutzkleidung,
   auch für die Beifahrer/innen

- Getränke und Energieriegel für Zwischendurch

Bei Interesse würden wir uns über eine Mail schon so früh wie möglich freuen.

 

Seitenanfang

Startseite

Ein Unternehmen der Rheingauner Gruppe  |  info@rheingauner-sicherheitstraining.de